• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Digitalisierung des Gesundheitswesens

oerni

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
2 Nov. 2006
Beiträge
3,566
Ort
Bayrisch-Schwaben
#1
Horn: „Spätestens bei 'Pay-as-you-live-Tarifen' wird das Solidarprinzip gefährdet”

Ob digitale Patientenakte, Telemedizin oder Gesundheits-Apps: Das Thema E-Health nimmt stetig an Bedeutung zu. Über die Chancen, aber auch über die Gefahren dieser Entwicklung äußert sich Dr. Nikolai Horn, Referent für Grundsatzfragen der Stiftung Datenschutz, im Interview mit der ESV-Redaktion.
Herr Dr. Horn, was ist E-Health?

http://www.esv.info/aktuell/horn-sp...lidarprinzip-gefaehrdet/id/89131/meldung.html