• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  • Herzlich Willkommen beim Forum für Unfallopfer, der größten Gemeinschaft für Unfallopfer im deutschsprachigen Raum.
    Du besuchst unser Forum gerade als Gast und kannst die Inhalte von Beiträgen vieler Foren nicht lesen und so leider nützliche Funktionen nicht nutzen.
    Klicke auf "Registrieren" und werde kostenlos Mitglied unserer Gemeinschaft, damit du in allen Foren lesen und eigene Beiträge schreiben kannst.

Frage an CPRS am Sprunggelenk, Knie Betroffene

Sky13

Neues Mitglied
Registriert seit
27 Nov. 2017
Beiträge
7
#1
Hallo,
Nachdem ich ja crps am Sprunggelenk mit eingetretener Versteifung hatte, ist es jetzt ins Knie übergegangen, habe sehr starke Schmerzen.

Meine Frage wie macht ihr das mit dem Waschen? Ich hoffe es ist nicht zu indiskret.
Ich kann auf dem rechten Bein nicht stehen und mich jetzt auch nicht mehr mit dem betroffenen Bein auf den Hocker knien.

Klar ich kann auf dem linken Bein stehen habe aber ab kein Gleichgewicht und kippe ständig fast um( habe im linken Sprunggelenk 2 Bänder gerissen die nicht geheilt sind und wegen crps wird nicht operiert und ich sitze sowieso im Rollstuhl).

Ich hoffe ihr habt Tips

Das Forum ist echt Klasse

Liebe Grüße an alle
 

mindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28 Feb. 2016
Beiträge
100
#2
Hallo Sky,

Da habe ich selbst keine Idee.
Aber vielleicht kannst Du mal bei einer Sozialstation oder bei Krankenschwestern oder -pflegern nachfragen.
Vielleicht kennst Du oder jmd aus deinem Bekanntenkreis Personen, die mit Pflege zu tun haben?
Oder auch beim Pflegestützpunkt. Bei uns sind dort Altenpflegerinnen tätig. Und sie sind ja zur Beratung da.

Alles Gute!
Liebe Grüße
Mindy
 

humpel

Mitglied
Registriert seit
11 Sep. 2006
Beiträge
74
#3
Hi,

ich habe einen Sitz in der Dusche an der Wand festgeschraubt den man bei Nichtbenutzung hochklappen kann,

Liebe GRüße
 

Sky13

Neues Mitglied
Registriert seit
27 Nov. 2017
Beiträge
7
#4
Vielen Dank für die Ideen, ich werde ein paar davon umsetzen.
Liebe Grüße
 

mindy

Erfahrenes Mitglied
Registriert seit
28 Feb. 2016
Beiträge
100
#5
Hallo Sky,

Ich bin gerade im Krankenhaus.

Hier ist der Hocker im Bad optimal.

Eckig, große Aussparung in der Sitzfläche,
An den Beinen Querstreben.

Ich kann sehr sicher auf dem Hocker sitzen, mit meinem Bein unten fest klammern.

Der Hocker ist belastbar 200 kg.

Wenn Du magst, schicke ich Dir per PN welche Marke, pp.

Liebe Grüße
Mindy